Veröffentlichung von Budget 3.11 (b87)

25.02.2015
  • Registrierungsdaten werden nicht korrekt übernommen

15.12.2014
  • Die Planungssummen können nicht im Datenordner von Budget abgespeichert werden. Startpfad geändert.

20.10.2014
  • Diverse Darstellungsfehler bei dem Button für die Hilfe Funktion behoben

03.05.2014
  • Windows: Budget merkt sich jetzt auch die letzte MDI-Position korrekt und positioniert das Fenster auch beim nächsten Start an diese Position

Veröffentlichung von Budget 3.10 (b86)


03.05.2014
  • Windows: Budget merkt sich jetzt auch die letzte MDI-Position korrekt und positioniert das Fenster auch beim nächsten Start an diese Position

23.04.2014

  • Mit Version 3.10 wird eine Hilfefunktion in das Programm Integriert. Damit wird die Installationsart geändert. Bei MacOS X muss jetzt der gesamte Ordner in den Programmordner gezogen werden. Für Windows gibt es jetzt einen Installer

12.04.2014
  • Auswahl des Submenüpunktes "eigenes Eportformat" funktioniert jetzt wieder

07.04.2014
  • Das merken der letzten Fensterposition nach dem Schließen erfolgt jetzt wieder korrekt.

27.03.2014
  • Suchfenster funktioniert jetzt auch beim 2. Aufruf korrekt

02.01.2014
  • Fehler beim Editieren behoben. Beim Aufruf von Posten aus dem Vorjahr, stürzte das Eingabefenster ab. Grund: anderes Timing der Entwicklungsumgebung.

27.10.2013
  • Fehler beim Resizing des Aktiendateneingabefenster behoben. Programm stürzt jetzt beim Resizen nicht mehr ab.

26.10.2013
  • Fehler bei Aurufen des Rechners aus dem Hauptfenster behoben. Das Hautfenster meldet sich jetzt selber an.

17.09.2013
  • Fehler im Bereich Import behoben

15.08.2013
  • Nur noch eine Registrierung für MAC & PC. Alte Daten behalten Gültigkeit

01.07.2013
  • Datenspeicherung nur noch unter Library/Application Support/de.budget-software/budget

15.06.2013
  • Löschen von Konten und Haushaltsposten löschen jetzt auch die dazugehörigen Daueraufträge

01.04.2013
  • Änderung der Anzeige einer Währung werden jetzt auch aus dem Formular Einstellungen entnommen

28.03.2013
  • Speicherort ist nicht mehr wählbar. Ab sofort sind die Daten im Applcation Support Ordner der Library unter de.budget-software:Budget


Veröffentlichung von Budget 3.03 (b83)


16.02.2013
  • Eingabe im Fenster Eingabe Haushaltsdaten, Programm stürzte ab (Robert Gnos)

Veröffentlichung von Budget 3.02 (b82)


21.01.2013
  • Pop up falsch ausgewertet, anstatt zu editieren wurde geloescht. Ort Hauptwindow
Veröffentlichung von Budget 3.01 (b81)

13.01.2013
  • Fehler beim Einrichten von neuen Aktiendaten behoben. Bei Kauf im Vorjahr wurden keine Kursdaten eingerichtet.
  • Indexfehler beim editieren entdeckt. Dadurch konnte es zu Fehlbuchungen kommen
  • Absturz beim Schließen. Zeit verlängert, Programm schließt jetzt ohne Absturz
03.11.2012
  • Fehler in der Umwandlungsroutine der Daten von Budget 1.xx behoben
27.10.2012
  • Unterpostensummenlistung eines Haushaltsposten funktioniert jetzt.
  • Problem mit neuer Entwicklungsumgebung behoben. Beim Starten overflow.
  • Rechtsklick in Importformular geändert.
01.07.2012
  • Sperrung von editierten Datensätzen duch nicht löschen des Beabeitungsflag behoben
Veröffentlichung von Budget 3.0 (b79)

04.01.2012
  • Fehler beim Berechnen von Budgetsummendaten gefunden. Überprüfung auf Vorjahresbetrag griff auf falschen daten satz zu
03.01.2012
  • Fehler beim Umwandeln der Daten von Budget 2.x auf 3.0 gefunden.
  • Verschieben im Einrichtungsdialog funktioniert jetzt
29.12.2011
  • Neue Eingabemöglichkeit im Hauptwindow geschaffen
21.12.2011
  • Doppelte Fehlermeldungen und Fehlermeldung unbekannter Fehler in einigen Dialogen eliminiert.
15.11.2011
  • Dauerauftragsfilter eingeführt
09.11.2010
  • Die Funktion zum Umwandeln von Budgetdaen der Versionen<2.0 funktionierte nicht mehr (Jens Kotlenga)
02.11.2010
  • Die Suche wurde beim Aufdatieren einer Auflistung nicht mehr ausgeführt
  • Bei Auflistung von Autodaten wurde bei Nutzung von bis der 1. Durchschnittsverbrauch falsch berechnet
28.10.2010
  • Importformular, Konto wurde bei der 1. Buchung nicht übernommen.
11.07.2010
  • Importformular, Konto wird jetzt uebernommen, loeschen von Importdatensaetzen funktioniert jetzt
15.11.2009
  • Die Texte für vorgefertigte Texte wurden nicht immer abgespeichert (Francisco Valdesogo)
12.07.2009
  • Die Aktiendaten wurden beim neu Einrichten über Buchungen nicht eingerichtet
09.04.2009
  • [Budget 3.0 beta] Bei Buchung mit einer unbekannten Aktie stürzte Budget ab. (Andreas Lauber)
15.03.2009
  • Bei Feststellung maximaler KM wurde auf falsches Item zugegeriffen.
Veröffentlichung von Budget 2.50 (b75)/Budget 3.0 BETA (b76)

28.02.2009
  • Aktiendatenimport überarbeitet. Funktioniert jetzt u.a. mit Yahoo files (z.B. quotes.csv.xls)
22.02.2009
  • Freischaltung für Budget 3.0 eingeführt. Im Einstellungsdialog können die Funktion von Budget 3.0 freigeschaltet werden.
14.02.2009
  • Fehler beim Wechseln von Datenverzeichnisse behoben. Erstes Datum und andere Dinge für Budget 3.0 wurden nicht richtig gesetzt.
07.02.2009
  • Speicherroutine überabeitet. In seltenen Fällen konnte Budget beim Speichern abstürzen und die Daten zerstören. (Diethard Albrecht)
06.02.2009
  • Fehlerfangroutine eingeführt. Sie ist zuschaltbar gestaltet. (Diethard Albrecht)
02.02.2009
  • Ab jetzt werden für Konten alle Einzahlungen und Auszahlungen mitgeführt um evtl. eine Renditeberechnung durchführen zu können. Diese Berechnung wird beim Start nachgeholt für alle vorhandenen Konten und Jahre.
31.01.2009
  • Die Bearbeitung erster Start überabeitet. Die Einrichtung erfolgt jetzt über ein spezielles Fenster. Die Grunddaten sind fest implementiert, eine Datei ist nicht mehr nötig.
  • Die Bearbeitung von Haushaltsposten und Konten überarbeitet. Positionswchsel erfogt jtzt per Drag & Drop
25.01.2009
  • Zinsberechnung für ein nicht vorhandenes Vorjahr führte zu einem Zugriffsfehler
10.01.2009
  • Das erste Datum konnte nicht geändert werden. Es fehlte eine Variable.
Veröffentlichung von Budget 2.41a (b73)

05.01.2009

  • Bei der 1. Benutzung stürzte Budget einfach kommentarlos ab (Peter Müller, Oliver Baumann), damit konnte Budget nicht eingesetzt werden
  • Das 1. Datum der Benutzung wurde ebenfalls nicht richtig gesetzt (zu 0). Daher gleich alles gesperrt( Oliver Baumann).
Veröffentlichung von Budget 2.41 (b72)

01.01.2009

  • Fehler beim Editieren aus Auflistungen heraus behoben. Eine Aufdatierung von Kontoständen im neuen Jahr erfolgte nicht, wenn die Auflistung im Vorjahr war.
25.10.2008
  • Fehler bei Haushaltsplanung behoben,
  • Fehleranzeige für Macintosh umgestellt
18.09.2008
  • Datenformat für BUDGET 3.0 erweitert
15.06.2008
  • Autodaten können jetzt auch mit von bis aufgelistet werdenFehler beim Export von Summendaten behoben. Jetzt wird auch die gesamte Summe wieder exportiert


Veröffentlichung von Budget 2.40 (b71)

01.05.2008
  • Neue Listungsformate eingeführt. Von bis jetzt mit Jahren möglich, Bilanzsummenlistung eingeführt
20.01.2007
  • Up und Down bei Eingabe von vordefinierten Texten konnten zu einem Programmfehler führen.
  • Bei ändern des Pfades wurden die Importformate nicht gelöscht, sondern einfach hinten angehängt
Veröffentlichung von Budget 2.36 (b69)

02.01.2007
  • Fehler beim Aufrufen des Eingabeformulars zum Editieren für Posten aus dem Vorjahr. Der Betrag wird nicht angezeigt und ein falscher Aufruf (selber)
03.01.2007
  • Bei Eingaben von Autodaten für das Vorjahr wird der Kilometerstand nicht korrekt aufdtiert
  • Falls keine Datei 2008. aber die Preferences schon 2008 gespeichert hatten, konnte Budget nicht gestartet werden. Nun wird geprüft, ob Vorjahresdaten verfügbar sind. Wenn ja, kann manuell ein Jahreswechsel gestartet werden.
04.01.2007
  • Die Daten des Vorjahres beim Jahreswechsel waren nicht verloren, sondern mit in den Daten des aktuellen Jahres vorhanden. Daher waren sie nicht sichtbar. Eine Routine zur Transferierung in die Vorjahresdaten geschrieben.

Veröffentlichung von Budget 2.35 (b68)

01.01.2007
  • Beim Jahreswechsel verliert Budget alle Buchungen des Vorjahres.
******** Version 2.34 (b67) nur intern ******

30.12.2006
  • Die maximalen Kilometer wurden nicht aufdatiert (Behebung des Fehlers : in jedem Jahr die letzte Eingabe mit Autodaten einmal nur editieren und sichern)

Veröffentlichung von Budget 2.33 (b66)


26.12.2007
  • Wurde beim Eingeben Posten aus dem Vorjahr angeklickt, wurden nur die Kontodaten des Vorjahres geladen, die Buchungen aber nicht. Beim nächsten Speichern wurden somit nur die Kontodaten des Vorjahres abgespeichert. Die Buchungsdaten waren damit nicht mehr vorhanden. (selber)
  • Die Datenwandlung von BUDGET 1.XX nach 2.XX ging nicht mehr. Die Buchungdaten wurden nicht mitgespeichert (Thomas Lahne)

Veröffentlichung von Budget 2.32 (b65)

12.12.2007
  • Importverarbeitung funktioniert wieder (Wilhelm Steinbrink)
03.12.2007
  • Unterposten fehlt in der Auflistungsauswahl für Unterposten (Tobias Weber (build 63))
18.11.2007
  • Falsche Vorzeichenanzeige bei Anzeige der Daueraufträge und Buchungen bei Haushaltsplanungen

05.11.2007
  • Programm stürzte ab, wenn Fehlerfenster und Waehrungsfenster gleichzeitig aufgemacht wurden. Umgehung eingebaut (Nur MacOS X)
Veröffentlichung von Budget 2.31 (b62)

03.11.2007
  • Bei einer Neueinrichtung eines Kontos wurde der Kontostand nicht mitübernommen (Robert Drews)
  • Fehler bei Zugriff auf von Summenanzeigen bei Auflistung, wenn es sich um Posten handelte.
  • Autokostenauflistung hat nun ein einheitliches Vorzeichen
  • Bei Auflistung die Möglichkeit eingeführt nur Haushaltsposten eines bestimmten Unterposten zu listen (Georg Kinzel).
Veröffentlichung von Budget 2.30 (b60)

21.10.2007

  • Synchronisationprobleme mit Drawerfenstern behoben
  • Autokostenauflistung geändert mit mehr Daten
25.09.2007
  • Postendetailfenster überarbeitet. Es läuft jetzt auch in Windows.
  • Die Gesamtsumme der variablen Kosten wurde nicht mit aufdatiert.
19.08.2007
  • Beim Öffnen eines Auflistungsfenster konnte es vorkommen, dass das Programm abstürzte (Timmingproblem)
  • Beim Nutzen des Fenster für die Anzeige Postendetail konnte das Programm unkontrolliert abstürzen.
  • Keychainaccess eingerichtet
  • Buchungsnummerierung geändert. Buchungsdatensatz behält jetzt fest Buchungsnummer, auch wenn er geändert wird
  • Falscher Focus wurde bei Fehler im Datum gesetzt. Dadurch konnte Datum nicht geändert werden
  • Fehleranzeige überarbeitet. Es werden jetzt alle Fehler in einem Fenster angezeigt.
23.07.2007
  • Fehler bei Anzeige einzelner Tankdaten behoben, es wurde immer umgerechnet
  • Fehler bei allen PopUps Unterposten behoben. Pop Up konnte keine 6 Up darstellen nur 5 !
  • Fehler beim Edititeren der vorbelegten Menüs behoben, wurde ein Punkt gelöscht kam es zu falschen Zugriffen
24.06.2007
  • interne Optimierungen vorgenommen
  • ueberfluessige Fehleranzeige entfernt, wenn shift taste gedrueckt wurde bei Eingabe
  • Einstellung fuer Eingabe von Autodaten eingefuehrt.
08.06.2007
  • Drawerfenster eingeführt für Eingabe Währungssummen
  • Fehler behoben bezüglich Anzeige falsche Beträge bei Eingaben von nur Kontobuchungen (selber)
  • Anzeige Autodaten um einzelne Tankdaten ergänzt.
Veröffentlichung von Budget 2.21a (b58)

19.02.2007
  • Bei Auflistung wurde der text nicht dargestellt.
Veröffentlichung von Budget 2.21 (b57)

19.02.2007
  • Fehler in der Initialisierung bei Budget. Es wurde für Haushaltsdaten keine Währung gesetzt. Es wurde dann die EURO-Währung genommen (Sepp Siebert).
18.02.2007
  • Fehler Kontoplanung. Es waren keine Berechnungen über 31.12.2018 hinaus möglich. Fehler in der Datumübernahme.
  • Bei Autoposten wurden die neuen Unterposten nicht mit übernommen, wenn der Haushaltsposten neu eingerichtet wurde.
Veröffentlichung von Budget 2.20 (b56)

11.02.2007
  • Autodaten sind endgültig implementiert
04.02.2007
  • Einige jährliche Zinsen wurden nach Jahreswechsel nicht gelöscht (Jürgen Brei)
21.01.2007
  • Hat man nicht Euro als Landeswaehrung eingegeben, waren keine Eingabe von zusätzlichen währungen möglich. Sie wurden als Eurowaehrungen mit einem Kurs von 0 abgespeichert. (Herbert Schwärzler)
20.01.2007
  • Ein Problem in der Auflistung von Kontoständen im Bereich Kontoplanung behoben.
12.01.2007
  • Fehler bei der Umrechnung von Währungen behoben. Bei Eingaben mit Datum vom Vorjahr wurden die Währungen nicht nachgeladen, es kam zu Fehlern in der Berechnung der Währung.
110.01.2007
  • Bei der Dauerauftragslistung ein Popup mit Rechtsklick zur Auswahl von Editieren und Löschen eingeführt
  • Bei Kontoplanung anderes Verfahren für Auswahl von Konten eingeführt. 1. Kein Konto zunächst gewählt.
  • 2. Verfahren zur Anwahl und Abwahl der Konten geändert.
04.01.2007
  • Bei falschen Zinsdatum Absturz ohne Wiederkehr (Matia Benzoni)
  • Dauerauftrag auch gegen Fehler gesichert
7.12.2006
  • Datenformat so angepaßt, dass Budget 3.0 Daten gelesen und gespeichert werden können

Veröffentlichung von Budget 2.14 (b56)

01.02.2006
  • Fehler im Bereich Datum behoben. Der Fehler tritt nur im Februar und scheinbar auch nur unter Rosetta auf. Das Datum wurde umgedreht.
17.11.2006
  • Fehler im Bereich Export behoben. Pop-Up Menü zur Auswahl der Exportformate wurde nicht richtig aufdatiert.
03.11.2006
  • Fehler mit Verdoppleung der Exportdaten behoben (selber)
Veröffentlichung von Budget 2.13 (b54)

11.10.2006
  • Die Fensterleiste konnte Oberhalb des MAC Menü liegen. Sie liessen sich dann nicht mehr bewegegen. Das passierte insbesondere, wenn man einmal unter Windows und dann wieder unter MacOS gearbeitet hat. (nur MAC) (selber)
  • Wurde keine EX-Eurowährung angegeben, wurde die INF_Datei nicht richtig geschrieben. Dadurch konnte Budget nicht mehr vernünftig starten. (Alexander Fleischmann)
29.05.2006
  • Korrekturfunktionen verändert ergänzt ( Arnold Heinemann)
12.05.2006
  • Kontoarten Investmentkonto und Depot zunächst als normales Konto betrachtet, da es sonst einen Absturz gab (Burkhard Rose).
Veröffentlichung von Budget 2.12 (b52)

05.03.2006
  • Änderung eines Datums bei einem frisch gebuchten Posten führte zu Doppelbuchung und falsche Berechnungen und u.U. zu Fehlern im Programm
19.02.2006
  • Bei der Überprüfung der Kontobuchungen erfolgte die Berechnung des Zwischenkontostandes bei Änderung des Datums nicht korrekt (Fedor Schreiter)
18.02.2006
  • Die Berechnung des Zinsberechnungsdatum wurde falsch durchgeführt. Dadurch falsche Zinsberechnung

Veröffentlichung von Budget 2.11 (b50)

02.02.2006
  • Der Schlüssel für die Registrierung wird bei Namen mit Umlauten falsch berechnet (Karl-Ernst Häfner)
Veröffentlichung von Budget 2.10 (b47)

15.01.2006
  • Hat man in Kontoüberprüfung eine Buchung aus dem Vorjahr geändert, so verschwand die Buchung und es wurden falsche Summen erzeugt. (Fedor Schreiter)
  • Im Rahmen des obigen Fehlers wurden mehrere Fehler auch bei dem Editierungsformular beseitigt.
  • Beim Editieren von Buchungen wird beim Wechseln in ein anderes Jahr jetzt automatisch der Dezember (bei Vorjahr) bzw. der aktuelle Monat (bei aktuellem Jahr) im Moantsauswahlpopup eingestellt.
  • Die automatische Dauerauftragsüberprüfung wird jetzt erst wieder nach Beendigung von Änderungen angestellt.

08.01.2006
  • Anführungszeichen am Anfang und Ende von Texten werden jetzt bei jedem Importformat gelöscht
  • Das QIF Importformat eingeführt. Es ist, wie OFX, nur für den Import verfügbar und nur für Import von Buchungen.
07.01.2006
  • Kontonummer und Bankleitzahl wurden bei der Eingbae mittels Kontodaten vertauscht
  • Als Importformat das OFX-Format eingeführt. Es ist nur für Import verfügbar, nicht für Export. Es können nur Buchungen importiert werden
30.12.2005
  • Beim Loschen eines Kontos konnte es passieren, dass das Konto sofort aus der Datenbasis gelöscht wurde, obwohl noch Buchungen vorhanden waren.
  • Bie Buchungsüberprüfung wurde der angezeigte Gesamtkontostand nicht korrekt aufdatiert, wenn bei einer Änderung im Buchungsdatensatz das zu überprüfende Konto nicht mehr als Referenz benutzt wurde. Ebenfalls konnte der Datensatz zur Überprüfung angekreuzt werden. Dieses ist jetzt nicht mehr möglich. Außerdem wird dieser Datensatz nicht mehr zur Berechnung des Kontostand herangezogen.
26.12.2005
  • Bei Änderung von Buchungen mit einer Eingabe mit Datum in der Zukunft erschien keine Warnung, Der Buchungsposten wurde Dauerauftrag aber ein Löschen der Buchung fand nicht statt. Ab jetzt wird der Buchungsdatensatz in ein Dauerauftrag gewandelt und die Buchung gelöscht.
  • Überarbeitung der Feststellung 1. Benutzungsdatum. Jetzt kann im Fehlerfall in den Preferences unter ERSTES_DATUM: ein Datum des Formates JJJJMMTT eintragen. Dieses Datum wird dann übernommen.

Veröffentlichung von Budget 2.04 (b47)

26.11.2005
  • Beim 1. Start ohne Nutzung der Option Schnellstart stürzte Budget ab.
Veröffentlichung von Budget 2.03 (b46)

26.11.2005
  • Ab sofort lädt Budget die Planungsdaten beim Jahreswechsel, sofern eine Datei BUDGETJJJJ.bpl, mit  JJJJ dem dann aktuellen Jahr, vorhanden ist.
24.11.2005
  • Unter Nutzung des Formulars Steuerdaten auflisten konnten Daten doppelt geladen werden.
  • Diverse Fehler im Bereich Zinsberechnung in Verbindung mit Kontoplanung behoben
  • Fehler bei der Zinsberechnung mit jährlicher Übernehme behoben. Es konnte passieren, das keine übernahme stattfand
  • Bei den Formularen zur Änderung von Buchungen und Übeprüfung von Buchungen wurde eine Flagge falsch gesetzt. Das führte zu Problemen bei Bearbeitung von Buchungen aus dem Vorjahr. Die Konten und Posten wurden nicht richtig gesetzt, Währungen wurden falsch interpretiert.
25.10.2005
  • Das Umrechnen von Währungskursen erfolgte nicht mit dem aktuellen Kurs.
Veröffentlichung von Budget 2.02 (b44)

29.06.2005
  • Das Drucken der Daueraufträge führte zum Teilabsturz (Jürgen Albrecht)
25.06.2005
  • Die Bilanzsumme stimmte nicht, da die Berechnung zu früh stattfand (Mattia Benzoni)
  • Die Konvertierung von Zeichensätzen funktionierte bei Buchungen nicht korrekt (Jürgen Albrecht)
  • Einem Haushaltsposten konnten nicht als Einnahmeposten eingegeben werden (Jürgen Albrecht)
23.06.2005
  • Die Veränderung des ersten Datums wurde nicht mit abgespeichert (Mattia Benzoni)

Veröffentlichung von Budget 2.01 (b41)

14.06.2005
  • Die umwandlung von alten Daten konnte unter Tiger zu Problemen führen. Ein Fehler im Compiler führte beim Speichern dazu, das nichts abgespeichert wurde (Gunther Hahn, Mattia Benzoni)
Am 11.06.2005 Veröffentlichung von Budget 2.0 (b40) als 1. offizielle Version